Reset Password

Your search results

Kleine Landeskunde – Andalusische Gastronomie von früh bis spät – Frühstück!

Published on 19 September, 2018 by testeando

Frühstück!

In Andalusien ist es üblich fast täglich außer Haus zu frühstücken.

Ein typisches Frühstück besteht aus:

Kaffee – un café

Getoastetem Weissbrot – una tostada

mit:

Tomatenpürree – tomate

Olivenöl – aceite

Butter – mantequilla

Marmelade – mermelada

Leberwurst – paté

Käse – queso

Schinken – jamón

Oder wer es lieber süß mag:

Fritierte Teigringe mit heißer Schokolade – churros con chocolate

 

Es gibt verschiedene Kaffee Varianten und jeder bestellt seinen Kaffee auf individuelle Weise.

Frühstück – desayuno (ayuno heisst Fasten und des entspricht der Vorsilbe –ent , also „entfasten“)

Ein schwarzer Kaffee – un café solo

Ein schwarzer Kaffee mit Schuss Cognac – un carajillo (besonders im Winter unter den Bauarbeitern beliebt)

Ein Kaffee mit wenig Milch – un cortado

Ein Kaffee mit Milch (halb und halb) – un café con leche (mitad y mitad)

Ein Milchkaffee – (~ 1/3 Kaffee – ~2/3 Milch) – una manchada

Mit etwas kalter Milch – con un poco de leche fría

Nur mir kalter Milch – todo leche fría

Mit Zucker – con azúcar

Mit Süßstoff – con sacarina

Im Sommer auch mit Eiswürfeln – con hielo

Koffeinfrei – descafeinado

Löslicher koffeinfreier Kaffee – descafeinado de sobre

Koffeinfreier Kaffee (Kaffeemaschine) – de máquina

Orangensaft (frisch gepresst) – un zumo natural de naranja

 

 

 

Leave a Reply

Your email address will not be published.

  • Kontakt

    Telefon: +34 958 610 649

    Buchungen: +34 670 351 054

    rentals@grandesvillas.com

    Whatsapp: +34 670 351 054

    Carretera de Málaga 1 (N340), Salobreña 18680 (Granada) España